Samsung enthüllt Schlüssel-Spezifikationen für die kommende faltbare smartphone

0
37

Samsung nahm die Packungen aus seiner neuen Infinity Flex-Display-Gerät an diesem morgen, die erste faltbare hybrid-gadget von der Firma, das sich ein Handy in ein tablet. Samsung sagt, dass es plant, in Serienproduktion gehen, die nur für die Anzeige in der “Frage von Monaten”, aber wir wissen nicht wirklich viel von irgendetwas über es über den kurzen Einblick bekamen wir auf der Bühne heute. Es ist ein absolutes Rätsel, was es Kosten wird, und wir wissen sehr wenig darüber, wie die software wirklich funktionieren und wie viele verschiedene display-Ausrichtungen, die es unterstützt.

Bei einer Sitzung an diesem Nachmittag auf seiner Entwickler-Konferenz, Samsung offenbarte einige neue Informationen über das geplante Gerät, einschließlich der pixel-Dichte Bildschirmgröße und Seitenverhältnis in beiden gefalteten und entfalteten Modi, wie berichtet, durch CNET ‘ s Shara Tibken:

Die Pixeldichte ist eine standard-420 ppi, das ist nicht die höchste, aber völlig in Ordnung. Auflösung, wenn Sie gefaltet ist 840 x 1960, aber 1536 x 2152, wenn entfaltet. Das Seitenverhältnis, jedoch sind die interessanteren specs hier. Die gefalteten, phone-version der Infinity-Flex hat ein 4.58-Zoll-display mit einem Seitenverhältnis von 21:9, das wäre es so ziemlich das größte Gerät auf dem Markt und wahrscheinlich auch nicht den größten Bildschirm für das Spiel-spielen, video-anzeigen, oder irgendetwas wie das. Der entfaltete, tablet-version ist eindeutig der primäre Modus für diejenigen, die Arten von Aktivitäten, es hat eine standard 4.2:3-Seitenverhältnis und eine Bildschirm Größe von 7,3 cm.

Es gibt noch eine Menge, was wir nicht wissen, wie dieses Gerät funktionieren wird, und wie viele Iterationen, könnte es für Samsung und andere Telefon Entscheidungsträger, um wirklich Nagel dieser form Faktor. (Meine Vermutung ist, es wird eine Menge.) Zum Glück hat Google angekündigt, dass Android-Unterstützung für “foldables,” wie wir sind, ruft Sie, früher an diesem morgen in Verbindung mit Samsung ‘ s big offenbaren, so dass die ersten software-support ist bereits da und es wird nur weiter, um mehr robust über die Zeit.

In der Tat, news-aggregation-app Flipboard hat bereits unterschrieben auf zu entwickeln, eine spezielle version seiner app, die ändert sich je nachdem, in welchem Modus sich das Infinity Flex ist ausgeführt:

Flipboard wird sicherlich nicht der einzige Entwickler, zu unterzeichnen. Unter Berücksichtigung Samsung bringt ein neues, drei-app die multitasking-Funktion, die Sie anruft, Multi Aktive Fenster ist es wahrscheinlich, dass zumindest einige andere große Namen Entwickler springen auf die chance zu schaffen, responsive und modular Versionen Ihrer mobilen apps zu sein, unter den ersten zu nutzen, die faltbar trend.