Neues Apple-patent deutet iPhones könnte warnen vor spam-Anrufe an einem Tag

0
32

Ein neues Apple-patent könnte schließlich geben iPhone-Besitzer eine gewisse Erleichterung von spam-Anrufe, indem Sie automatisch erkennen, einen fake-Anruf und Warnung der Anwender entsprechend, via AppleInsider.

Die Patentansprüche beschreiben, apples system würde versuchen zu analysieren, die technischen Daten der eingehenden Anrufe, um zu bestimmen, ob oder nicht Sie sind legitime Forderung oder maskiert, weitergeleitet, internet-Aufrufe, die versteckt hinter einer gefälschten caller-ID. Sobald ein Anruf identifiziert wurde, würde das system zeigt dann eine Warnung an den Benutzer, dass der Anruf kann nicht legitim sein.

Google ist schon um Meilen Voraus von Apple hier

Spam-Anruf-Blockierung ist ein Bereich, wo Google ist meilenweit vor Apple. Pixel-Handys, die bereits Ihr bestes tun, um Flagge spam-Anrufe, sobald Sie kommen in. Und Google ist das hinzufügen eines weiteren Schicht des Pixel-3, mit denen Google Assistant tatsächlich Antwort und Bildschirm fragwürdige Anrufe für Sie, die Transkription der Reaktion in Echtzeit und macht es leicht zu blockieren, und melden Sie die Nummer für spam.

Apple ist das hier beschriebene system ist nicht auf der gleichen Ebene wie die Google-call-screening-service bieten, aber es ist weit besser als das, was iPhone-Nutzer derzeit haben, die Vertrauen (oder extra bezahlen) , Ihre Telefon-carrier zu erkennen, dass die Spam-Anrufe für Sie.

Wieder, dies ist nur ein patent, so gibt es keine Garantie, dass Apple tatsächlich fügen Sie diese auf ein iPhone-Gerät. Aber angesichts der Tatsache, dass es fühlt sich an wie spam-Anrufe werden nur immer schlimmer — früher in dieser Woche, Nobelpreisträger ignoriert den Aufruf der Benachrichtigung der ihn von seinem Sieg, weil er dachte, es war ein spam-Anruf — alles, was die smartphone-maker tun können, um bieten einige Erleichterung für die Benutzer wird dankbar sein.