Joaquin Phoenix standalone-Joker Film ist tatsächlich passiert

0
15

Für diejenigen, die nicht bereits verwirrt von Warner Bros. und DC ‘ s Superhelden-Film-Strategie, das studio, indem Sie Dinge herauf eine Kerbe. Es bewegt sich vorwärts mit einem standalone-film basiert auf den Joker, die star Joaquin Phoenix als den ikonischen Bösewicht. Die als-noch-untitled Films unter der Regie von Todd Phillips (Hangover, Krieg Hunde), und werden angeblich die Dreharbeiten beginnen im September.

“Aber halt”, werden Sie Fragen sich vielleicht, “war da nicht vor kurzem die Nachricht, dass Jared Leto war immer seinen eigenen Joker-Film?” Ja, in der Tat, es war! Aber sehen Sie, das ist eine andere Joker-Film, der angeblich freigegeben werden, unter einem anderen DC-label als studio-Flaggschiff-Superhelden-Filmen wie Justice League und Wonder Woman. Teil der Idee ist hier für die Filmemacher in der Lage sein, zu Experimentieren mit DC-Charaktere: das budget für Phillips und Phoenix Joker-film gesagt wird, um rund $55 Millionen, weit unter den Hunderten von Millionen anderen Superhelden-Filmen haben, mit zu arbeiten, mit einem schnellen turnaround geplant, könnte man es in den Kinos schon im nächsten Jahr. Eine “Auseinandersetzung mit einem Mann vernachlässigt von der Gesellschaft, von” der film wird beschrieben als “nicht nur eine düstere Charakterstudie, sondern auch ein breiteres warnendes Beispiel.” Spaß!

Versteh mich nicht falsch — tun, frische und innovative Dinge mit Zeichen wie diese ist sicherlich interessant, und bedenkt man, wie uneben die Warner Bros. und DC Filme wurden so weit, eine Art von Umdenken, ist willkommen. Leider ist dieser neue film klingt nicht wie eine vollwertige pivot-so viel, wie es der Anfang einer Reihe von add-ons. Aquaman und Wonder Woman 2 sind sowohl die Anreise über die nächsten 18 Monate, und das studio scheint ping-pong auf, ob Matt Reeves’ kommenden Batman-film wird oder nicht, werden Sie Teil des umfassenderen DC filmische Kontinuität. Alle Punkte, die zu einer situation, die nur geradezu verwirrend für den Kinobesucher. Wir sehen mehrere Joker einfach Jahren auseinander? Wird das Publikum mehr offen, als Sie waren, zu sehen, einen Jungen Han Solo nur ein paar Jahre, nachdem ich den alten Han Solo? Wenn die größeren franchise-Architektur scheint dieser streuschuss, haben diese Fragen auch eine Rolle? Es sieht aus wie das Publikum in der Lage sein, um herauszufinden, die Antworten für sich selbst ab dem nächsten Jahr.