Leak zeigt ein neues Nokia-Branding-Telefon der Rückkehr zu Verizon

0
13

Laut VentureBeat ist Evan Blass, HMD Global bringt seine mid-range-Nokia-Geräten zurück, die UNS durch eine Partnerschaft mit Verizon. Die Marke Nokia hat sich eine beträchtliche Menge an Erfolg in ganz Europa unter seinem neuen Besitzer, und möglicherweise genug, Sie zu verleiten, zu Tauchen Ihre Zehen zurück in die US-mid-range-Android-Markt.

Blass, einen tweet am frühen morgen mit einem leak des neuen HMD-built-Gerät, nannte es das Nokia 2,1 V und macht es zu einem Durchschlag des vergangenen Jahres Nokia-2.1, aber mit Unterstützung von Verizon Wireless. Wenn das der Fall ist, wird es mehr als wahrscheinlich, haben eine 5,5-Zoll-display, Qualcomm Snapdragon 425 und eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite. Obwohl die geleakten Gerät nicht beweisen, dass ein großer Nokia-Handys geleitet wird, der zurück in die USA, macht es deutlich, dass Verizon vielleicht testen Interesse der Verbraucher an den Telefonen.