Indien gerade beschlossen, die Netzneutralität Regeln das Verbot “jeder form” von Daten zu Diskriminierung

0
12

Indien ist im Bereich der Telekommunikation zugelassen hat, die Netzneutralität Regeln, das Verbot zu blockieren, Drosselung und zero-rating-Daten aus dem internet, mit einigen Ausnahmen. Das framework, veröffentlicht im letzten Jahr, als eine Empfehlung von der Telecom Regulatory Authority of India (TRAI), ist der Höhepunkt einer jahrelangen Kampagne für Netzneutralität in Indien.

Als Der Draht meldet, die neuen Regeln verhindern, dass “jede form der Diskriminierung oder Störung” mit den Daten, einschließlich “blockieren, Erniedrigungen, verlangsamt, oder die Gewährung von präferenziellen Geschwindigkeiten oder Behandlung zu den Inhalten.” Aber Sie gelten nicht für “kritische IoT-services” oder “specialized services”, einschließlich der autonomen Fahrzeuge und remote-Operation-Operationen — welche Der Draht, sagt TRAI Kopf R. S. Sharma vergleicht, Krankenwagen, kann rechtlich nicht gehorchen Verkehrsregeln, oder in diesem Fall priorisiert status um die Servicequalität zu halten. Internet service Provider müssen sich damit einverstanden, das Angebot, wenn Sie unterzeichnen Lizenz-Vereinbarungen mit der Abteilung der Telekommunikation. ISPs, die gegen die Regeln verstoßen haben könnte, Ihre Lizenzen abgebrochen.

Die Vorschriften enthalten Ausnahmen für remote Operation und self-driving cars

TRAI Auftakt Ihrer rulemaking-Prozess Anfang 2015, wenn es heißt für eine öffentliche Diskussion über mögliche internet-Regelungen. Aktivisten sammelten sich internet-Nutzer zu Gunsten der Netzneutralität Regeln, vor allem nach zwei Unternehmen angekündigt, dass ” zero-rating-Pläne, die Kritiker befürchtet, geben, reichen, amerikanischen Firmen einen unfairen Vorteil gegenüber lokalen Start-UPS. Eine davon war Facebook die Internet.org oder Gratis-Grundlagen-Projekt, das den kostenlosen Zugang zu bestimmten internet-Diensten in Entwicklungsländern. Indien verboten Free Grundlagen im Jahr 2016, zusammen mit ähnlichen zero-rating-Programme.

Diese Zustimmung kontrastiert mit jüngsten Entwicklungen in den Vereinigten Staaten, wo die Netzneutralität Regeln, wurden aufgehoben, im letzten Monat. Obwohl einige Staaten eingeführt haben, Ihre eigenen Rechnungen zu kompensieren, einschließlich einer, die derzeit wieder durch die kalifornischen Legislative. Zumindest auf dem Papier, Indien hat nun die BBC zuvor gesagt: “der weltweit Fortschrittlichste Politik auf gleicher Internetzugang für alle.”