Samsung stellt Galaxy A6, A6+, J6 und J8-Handys in Indien

0
551

Samsung heute erweitert seine günstige smartphone-lineup mit vier neuen Smartphones für den indischen Markt. Das Unternehmen kündigte A6 Galaxy und Galaxy A6+ aus der A-Serie und Galaxy J6 und Galaxy J8-Handys aus der J-Serie. Die Telefone zeichnen inspiration von den teuren Geschwistern mit seiner Infinity-Design und 18,5:9 Super-AMOLED-display.

Die Galaxy A-Reihe duo ist aus Metall-unibody verleiht, die Telefone, die einen premium-look und fühlen in der Erwägung, dass die Galaxy J-Serie-Handys sind geschnitzt aus Polycarbonat-unibody. Die neuen Handys sind spec ‘ D ähnlich wie mit der Galaxy-A6 und das Galaxy J6 Sport ist ein 5,6-Zoll-HD+ – display zusammen mit Exynos-7-Serie Prozessor an Bord mit bis zu 4 GB RAM und 32 GB oder 64 GB onboard-Speicher. Die dual-SIM-Handys haben auch einen engagierten microSD-Kartensteckplatz, unterstützt bis zu 256 GB, Android Oreo und 3000mAh Akku. Der einzige Unterschied ist in der Kamera-Vorderseite mit dem Galaxy A6 Sport eine 16MP f/1.7-Kamera auf der Rückseite in der Erwägung, dass die Galaxy-J6 mit einer 13 MP f/1.9-sensor. Die Kamera an der Vorderseite auf beiden Handys hat eine f/1.9 Blende mit LED-Blitz und die megapixel-Anzahl der 16MP und 8MP bzw. Das Galaxy A6 zu verkaufen in 32GB und 64GB Varianten für Rs. 21,990 und 22,990 während das Galaxy J6 die 3GB/32GB-Variante kostet Rs. 13,990 und 4GB/64GB für Rs. 16,490.

Die premium Suche und Eigenschaft-verpackten Galaxy A6+ und Galaxy J8 mit einem 6-Zoll-display mit der ehemaligen mit Full HD+ Auflösung und letztere kommen mit einem HD+ – Auflösung. Beide versprochen, Android Oreo aus der box mit der CPU-smarts zur Verfügung gestellt, die von Qualcomm Snapdragon-450 Prozessor. Darüber hinaus haben beide 4GB RAM und 64GB internen Speicher, dedizierte microSD-Karten-slot, 3500mAh-Akku und dual-rear – Kameras mit 16MP (f/1.7)+ 5 MP (f/1.9). Die front-facing-Kamera auf der Galaxy-A6+ hat einen 24MP sensor, während die Galaxy J8 hat eine 16MP.

Paar software-Optimierungen, die diese Handys sind mit video-over-chat-Funktion und AI für den Einkauf. Mit video-über-chat, Nachrichten, die Sie erhalten, kommen als overlay, die hilft, zu reagieren, um die Nachricht als auch das video, ohne pause. Die KI für den Einkauf arbeitet mit Samsung-Mall-app, die zeigt, Empfehlung und ähnliche Produkte, wenn der Benutzer klickt auf ein Bild von einem bestimmten Produkt. Es ist face unlock als auch für fortgeschrittene Speicher-management, spart das media aus social media direkt auf eine externe Speicherkarte.

Die Galaxy-A6+ liegt preislich bei Rs. 25,990 und das Galaxy J8 preislich bei Rs. 18,990. Alle Telefone gehen auf Verkauf ab morgen, außer für das Galaxy J8, die verkaufen ab Juli.