Einen Blick auf Arch Linux basiert Antergos

0
13

So, ich habe erwähnt ein paar mal für meine Liebe Arch Linux und Manjaro, aber es ist ein weiterer player in den mix, der es verdient, due-diligence und hat tatsächlich gewonnen über meinen persönlichen Gebrauch abstimmen; Antergos.

Der wesentliche Unterschied zwischen Antergos und Manjaro ist updates und repositories. Manjaro hält updates für weitere Tests, Antergos nicht, und Antergos nutzt die Arch repos direkt.

Das heißt, wenn Sie fertig sind die Installation von Antergos, Sie sind im wesentlichen Links mit einem Arch Linux system mit ein paar extra-Schnickschnack, installiert, wo Sie als Manjaro ist Manjaro basiert auf Arch. Diese über-Vereinfachung, aber der wesentliche Unterschied im Kern.

Antergos kann heruntergeladen werden von der homepage, und kommt entweder ein minimal-ISO oder live-ISO. Beide sind grafisch bootfähig und verwenden Sie die grafischen installers, es ist nur, dass man Ihnen erlauben wird, die Sie zum Booten eines live-Systems und versuchen, die Dinge zuerst, die anderen nicht.

Das Installations-tool ist sehr einfach zu bedienen, und Personen, die vor der installation absolut keine Probleme, es zu benutzen.

Während der installation haben Sie die Möglichkeit der Auswahl aus einer Vielzahl von desktop-Umgebungen, entschied ich mich für Zimt, und so die screenshots und Anwendungen installiert, für die dies widerspiegeln.

Ein weiterer Teil der installation, die ich genossen, war ein Bildschirm, der fragte, ob Sie wollte, dass diverse software wie Office-software, firewall, Firefox, Chrom, etc – oder nicht. Dies hilft zu reduzieren auf das aufblasen des Systems und Gang der installation auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse.

Meine specs:

Intel(R) Core (TM) i5-4430 @ 3Ghz
• 16 GB DDR3 @ 1600 MHz
• Nvidia GeForce GTX 1060 3GB
• 7200 U / MIN HDD
• Drei Monitore, DVI und HDMI angeschlossen, GPU, VGA am motherboard

Erster Eindruck und software

Ich muss sagen, ich war sehr beeindruckt von Antergos. Ich lief in keine Frage, wo nomodeset war nötig, um das boot in entweder den installer oder mein system gebootet, und nach der Installation des Pakets “nvidia” aus meinem Paket-manager, meine GPU war in Ordnung arbeiten, wie sein kann. Antergos ist auch die erste distribution, die ich habe über kommen, wo die etwas peinliche Art und Weise habe ich meine drei Monitore eingerichtet, funktionierte fast einwandfrei. Sobald meine GPU-Treiber installiert wurde und ich neu starte, werden alle drei Monitore arbeitete als gedacht, obwohl zwei von Ihnen in meine GPU und eine mit meinem motherboard. Dieser funktioniert einwandfrei in Windows, aber Antergos auch gemacht; ein riesiger Pluspunkt für mich.

Lesen Sie auch: Wie Sie verhindern, dass Ihr ISP snooping auf Sie

antergos package manager

Antergos hat Pamac installiert für seine grafischen Paket-management-Dienstprogramm, sowie einfach alles, was der Durchschnittliche Benutzer kann brauchen, oder nicht brauchen – abhängig von der software, die Sie ausgewählten zu gehören, die während der installation. Zum Beispiel, wählte ich nicht die neccessities für den Druck, weil ich keinen eigenen Drucker. Ich wählte auch den Firefox als Chrom, und ich entschied mich zum installieren von office-software und einer firewall, sondern nur ein paar Ideen.

Das system lief wie ein Traum auf meiner rig, ohne hiccupps, Fehler oder Verzögerungen.

Ressourcen-Nutzung

Antergos Resources

 

Antergos laufen Zimt war nicht so schwer, auf die Ressourcen, wie ich dachte, es könnte sein, tatsächlich, mit rund 1,5 GB RAM, die kaum CPU-Nutzung.

Abschließende Gedanken

Ich wurde verkauft, sobald meine drei Monitore arbeitete im wesentlichen out of the box. Jedoch, die Stabilität, einfache Nutzung und installation von Antergos und ließ mich mit meinem schönen Arch Linux system, ohne die Hektik der üblichen text-installieren, und genug Anpassung während der installation, dass es fühlt sich immer noch wie es ‘mir’ persönlich hat sich verschoben Antergos auf meine aktuelle tägliche Treiber beim Booten in ein GNU/Linux OS.

Zugegeben, es geht um die gleichen potenziellen Probleme mit der Stabilität, Arch, aber wirklich, der Bogen ist nicht annähernd so instabil, heute wie früher, meiner Meinung nach, und ich ziemlich gespannt, wie das Antergos-system funktioniert für mich auf längere Sicht.

Ich weiß wirklich nicht ‘do’ – rating-Systeme, aber ich gebe Antergos 5 out of 5 nur für das heck der es.

Jetzt Sie! Haben Sie Antergos? Was waren Ihre Gedanken?