Windows 10 Preview Build 17035 startet mit interessanten änderungen

0
19

Microsoft veröffentlicht eine neue Insider-Preview-build noch heute zu den Schnellen Ring-Kanal, bringt die build-Nummer von Windows 10 zu 17035.

Das nächste feature-update von Windows 10 begann vor einiger Zeit, und neue Funktionen und änderungen wird langsam aber sicher von Microsoft eingeführt.

Windows 10 Build 17035 bietet ein paar interessante änderungen, markieren Sie einige der Dinge, die das land wahrscheinlich in den nächsten feature update-version von Windows 10, aus März 2018.

Microsoft Rand hat ein paar neue features, die es Wert sind zu erwähnen. Speichern können Sie Kostenlose ebooks, die öffnet sich im browser nun mit einem Klick auf die neue Schaltfläche “speichern”. Während das war vorher schon möglich, es beteiligten rechts-Klick auf den link hingewiesen, dass, um das ebook zu speichern, indem Sie “Ziel speichern unter” aus dem Kontextmenü.

edge windows 10 build 17035

Ein anderes Microsoft-Kante verbundene änderung ist, dass Sie können klicken Sie auf das audio-Symbol des tabs, in dem die Medien gespielt wird die Stummschaltung der audio direkt. Dies wirkt wie ein Umschalter für audio-Wiedergabe, und aktivieren Sie die Wiedergabe erneut, wird beim klicken auf das Symbol ein zweites mal. Die option mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte, um auszuwählen, mute-Registerkarte aus dem Menü ist immer noch da.

Microsoft hat neue Optionen hinzufügen, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf E-books in den Microsoft Edge. Diese neuen Optionen gehören das Buch öffnen im Microsoft Store, pinning es auf die Start-Menü und erfrischende Bücher.

Windows 10 build 17035 features eine neue “Nähe teilen” option fügt eine option zum freigeben von Dateien und URLs drahtlos mit Geräten, die in der Nähe sind. Funktioniert das feature nur für PC mit Bluetooth, und Benutzer, die Gebrauch davon machen wollen, es jetzt zu aktivieren müssen Sie es unter Einstellungen > Benachrichtigungen & Aktionen > Hinzufügen oder entfernen von Quick-Actions.

Lesen Sie auch: Ändern der Netzwerk-Adapter-Prioritäten in Windows 10

Arbeit auf die Einstellungen der Anwendung wird fortgesetzt. Microsoft überarbeitet die Einstellungen schon mehrmals in den zwei Jahren, die Windows 10 raus ist, und es ist kein Ende in Sicht.

Das Unternehmen zog einige der Sound-Einstellungen über das Bedienfeld Einstellungen. Finden Sie diejenigen aufgeführt, die Sie unter Einstellungen > System > Sound. Microsoft stellt fest, dass dies ein work in progress, und dass Dinge, die noch Hinzugefügt werden müssen und fixiert werden.

Eine option zur Begrenzung der Vorder-downloads Bandbreite für Windows Update downloads Hinzugefügt wurde, als auch zu den Einstellungen. Dies erlaubt Ihnen die Begrenzung der Bandbreite von update-Operationen, wenn Sie initiieren diese, zum Beispiel, wenn Sie auf den “check for updates” – Taste.

Der Dritte und Letzte Einstellungen ändern bringt ein update für die erleichterte Bedienung-Einstellungen. Neue Abschnitte werden in der Display -, Audio -, Spracherkennung und-Augen-Kontrolle.

Andere änderungen in diesem build:

  • Touch-Tastatur verfügt über ein Acryl-hintergrund in diesem build, und unterstützt mehr als 190 verschiedene Tastaturen.
  • Das Handschrift-panel verfügt über neue Animationen und ein neues button-layout. Wort-Erkennung hat sich verbessert, und eine neue Geste ist verfügbar, um mehr Platz zu schaffen zwischen den Wörtern (durch zeichnen von einem split-Geste).
  • IME unterstützt test-Vorschläge aus der AI chatbot Rinna in diesem build.
  • Text-Vorschläge bei der Eingabe über die hardware-Tastatur.

Sie können sich Microsoft das umfangreiche “what’ s new” – Artikel für die vollständige Ausführung nach unten auf die features und änderungen in diesem build.