Image Viewer, IrfanView, 4.50 ist aus

0
117

IrfanView 4.50 ist die neueste version des beliebten Bildbetrachter Irfanview, der ist verfügbar für Microsoft Windows-Betriebssystem.

IrfanView ist ein langjähriger Bild-viewer für alle unterstützten Versionen von Microsoft Windows, und seit vielen Versionen nicht mehr unterstützt werden.

Der viewer ist kostenlos für den persönlichen Gebrauch und die hochgeladen wurde von seinem Entwickler, die Windows Store als auch vor kurzem.

Die neue version von IrfanView ist bereits aufgeführt auf der Entwickler-website. Windows-Benutzer können download es als 32-bit-oder 64-bit-version.

IrfanView 4.50

irfanview

IrfanView 4.50 kommt mit einer großen Liste von änderungen und Verbesserungen. Wohl die größte von allen ist, dass IrfanView (und viele plugins) portiert wurde auf Unicode. Die Bild-viewer-ini-Datei wird in Unicode konvertiert automatisch, wenn Sie den Eigenschaften-dialog aufgerufen wird (Einfach auf P für die, die in der Programm-Oberfläche).

IrfanView-Benutzer, die installierten plugins portiert worden zu Unicode sind aufgefordert, Sie zu aktualisieren, indem Sie die neueste — unicode-version von dieser Seite.

Soweit neue Funktionen betroffen sind, gibt es einige. IrfanView 4.50 unterstützt das iPhone-PNG-format in dieser version zum Beispiel.

Die Programm-Auswahl-Funktion, die ermöglicht Ihnen, ziehen Sie ein Rechteck auf das aktuelle Bild unterstützt das verschieben der Auswahl nun mit gedrückter Shift-Taste oder Strg-Taste und mit der rechten Maus-Taste bewegen Sie die Auswahl vertikal oder horizontal.

IrfanView-Benutzer deaktiviert, die andere Dateien anzeigen-option unter durchsuchen, die Lasten der nächsten oder vorherigen Bild in einem Ordner, wenn Sie angerufen werden, können das Mausrad verwenden, um das Bild vergrößern, anstatt in der neuesten version.

Lesen Sie auch: BurnAware Free 10.0 Schiffe mit neuer Oberfläche

IrfanView 4.50 verfügt über eine neue “Sortieren ” Megapixel” Miniaturansicht Sortieren option, eine neue option zum einstellen der Rahmen-oder Seitenbereich, in der Extrakt-Seiten/frames-dialog und eine neue Start-parameter /hotfolder=”Ordner”, die beginnt Hotfolder mit einem bestimmten Ordner.

Hotfolder überwacht einen Ordner für neue Bilder und lädt Sie in IrfanView automatisch, wenn es erkennt neue Bilder in diesem Ordner.

Andere änderungen umfassen die Verwendung von PNG für Hintergrundbilder in Windows 8 und höher, einige Verbesserungen beim drucken, und die Festsetzung von be-Fehler für verschiedene Datei-Formate, einschließlich SVG, DJVU oder ANI.

Oh, der support für Windows 9x wurde fallen gelassen, aber das sollte nicht viel von einem Problem, da das Betriebssystem installiert ist, auf eine geringe Anzahl von Geräten.

Jetzt Sie: Welche Bild-viewer verwenden Sie und warum?