Die wichtigsten Firefox-Kommandozeilen-Optionen

0
15

Die Firefox web-browser unterstützt eine Reihe von Kommandozeilen-Optionen, die es ausgeführt werden kann, mit dem anpassen Start des web-Browsers.

Haben Sie kommen auf einige von Ihnen in der Vergangenheit, zum Beispiel die command-P “Profilname” starten Sie den browser mit der angegebenen profile, – oder -private-starten Sie eine neue private-browsing-Sitzung.

Die folgende Anleitung listet die wichtigsten Kommandozeilen-Optionen für Firefox. Es ist nicht eine vollständige Liste aller verfügbaren Optionen aus, wie viele sind nur für spezielle Zwecke, die wenig bis gar keinen Wert für die Nutzer des Browsers.

Sie finden die vollständige Liste der Kommandozeilen-Optionen auf der Firefox-Entwickler-website. Beachten Sie, dass viele Optionen auf der Kommandozeile zu arbeiten, in anderen Mozilla-basierten Produkten, auch third-party-Programme, sowie.

Wichtige Firefox-Kommandozeilen-Optionen

firefox command line

Profil-spezifische Optionen

  • -CreateProfile Profil name – Dies erstellt ein neues user-Profil, aber nicht starten Sie es sofort.
  • -CreateProfile “Profilname-Profil-dir” – das Gleiche wie oben, aber geben Sie ein benutzerdefiniertes Profil-Verzeichnis.
  • -Profilmanager, oder -P – Öffnet den integrierten Profil-manager.
  • P “Profilname” – Startet Firefox mit dem angegebenen Profil. Profil-manager wird geöffnet, wenn das angegebene Profil ist nicht vorhanden. Funktioniert nur, wenn keine andere Instanz von Firefox läuft.
  • -no-remote — Fügen Sie diese an die P-Befehle zum erstellen einer neuen Instanz des Browsers. So können Sie mehrere profile zur gleichen Zeit.

Browser-spezifische Optionen

  • -headless — Firefox Starten im headless mode. Erfordert Firefox 55 auf Linux, Firefox 56 auf Windows und Mac OS X.
  • -new-tab URL — lädt die angegebene URL in einem neuen tab in Firefox.
  • -new-window URL — lädt die angegebene URL in einem neuen Firefox-Fenster.
  • -private — Startet Firefox im private-browsing-Modus. Kann verwendet werden, zum ausführen von Firefox im private-browsing-Modus die ganze Zeit.
  • -privat-Fenster – Öffnen ein eigenes Fenster.
  • -privat-Fenster-URL – Open URL in einem neuen privaten Fenster. Wenn eine private-browsing-Fenster ist bereits geöffnet, öffnen Sie die URL in diesem Fenster statt.
  • -Suche Begriff — Führen Sie die Suche mit der Standard-Firefox-Suchmaschine.
  • url url — Laden Sie die URL in einem neuen tab oder Fenster. Können ausgeführt werden, ohne -url, und mehrere URLs durch ein Leerzeichen getrennt geöffnet werden kann, verwenden Sie den Befehl.

Lesen Sie auch: so aktivieren Sie legacy-Erweiterungen im Firefox-57

Andere Optionen

  • -safe-mode — Startet Firefox im Abgesicherten Modus. Sie können auch halten Sie die Shift-Taste beim öffnen von Firefox starten Sie den browser im Abgesicherten Modus.
  • -devtools — Start Firefox mit Developer Tools geladen und geöffnet.
  • -Inspektor URL — Überprüfen Sie die angegebene Adresse in der DOM-Inspector.
  • -jsconsole — Starten von Firefox mit der Browser-Konsole.
  • -tray — Starten von Firefox minimiert.