Sechs Mitglieder der Präsident Trump ‘ s advisory council on HIV/AIDS zurückgetreten

0
11

Die Presidential Advisory Council on HIV/AIDS (PACHA) ist ein Gremium, das verantwortlich ist für die Bereitstellung von Empfehlungen und Informationen an den Präsidenten, sowie die Beaufsichtigung der nation die Strategie zur Bekämpfung der Krankheit. Am Freitag, dem sechs Mitglieder des rates trat, das schreiben in ein op-ed veröffentlicht in Newsweek, dass Sie nicht mehr wirksam sein, unter einem “Präsidenten, der einfach nicht kümmern.”

Der Brief war geschrieben von Scott Schoettes, der war zusammen mit fünf anderen Mitgliedern: Lucy Bradley-Springer, Gina Braun, Ulysses Burley III, Michelle Ogle, und Grissel Granados. In dem Brief erklärt er, Präsident Donald Trump die Verwaltung hat noch keine Schritte unternommen, um die Formulierung einer Strategie für die Bekämpfung der Krankheit”, und die meisten über—drückt Rechtsvorschriften, die Schaden den Menschen, die mit HIV Leben und stoppen oder umkehren wichtige Fortschritte gemacht im Kampf gegen diese Krankheit.”

PACHA bildete sich unter dem damaligen Präsidenten Clinton im Jahr 1995 Empfehlungen für die anhaltende AIDS-Epidemie, gefolgt, die Präsident Ronald Reagans 1987 Präsident der Kommission auf die HIV-Epidemie und 1988 die National Commission on AIDS bei. Unter dem Präsidenten Barack Obama, der Rat geholfen, die Verwaltung Handwerk eine neue nationale Strategie entwickelt, um Infektionen zu reduzieren, die den Zugang zu Versorgung, Verringerung von Gesundheits-Ungleichheiten, und zu koordinieren, eine nationale Antwort.

Schoettes darauf hingewiesen, dass, während die Kommission traf sich mit Staatssekretär Hillary Clinton und Senator Bernie Sanders, der während der Vorwahlen, die es nicht haben die Möglichkeit zu einem treffen mit dem damaligen Kandidaten Trumpf. Er erklärte auch, dass die website für das Büro der Nationalen AIDS-Politik war einer von vielen genommen, wenn Trump Amtsantritt (es muss noch ersetzt werden), während der Präsident hat auch noch die zu nennen, Leiter des White House Office of National AIDS Policy, die gebildet wurde 2010 als Teil von Präsident Barack Obamas, Während Haus Domestic Policy Council.