Optimieren Windows-Autostart-Programme Mit Start-Q

0
38

Start-Q ist ein Windows-Start-manager, den Sie verwenden können, um die Verzögerung des Starts wählen Sie Programme, um die Geschwindigkeit des gesamten Start-performance des Systems.

Ältere Versionen von Windows-Betriebssystem starten alle Autostart-Programme mehr oder weniger gleichzeitig beim system-start.

Dies kann verlangsamen den Start des Systems deutlich, insbesondere wenn mehrere Programme gestartet werden mit Windows.

Die Folge für den Anwender ist ein langsamer, reagiert nicht mehr, bis die Programme haben alle schon begonnen.

Die beliebteste option zu reduzieren, verlangsamen während des Startvorgangs ist, entfernen Sie einige oder sogar alle autostart-Programm. Entfernen von Programmen aus autostart beschleunigen, da weniger Programme, die geladen werden müssen von Windows.

Aber das ist nicht immer praktikabel, vor allem für Programme, die regelmäßig verwendet werden, durch den Benutzer oder sogar erforderlich, um zu führen (Sicherheits-software).

Start-Q

Start-Q bietet eine weitere option zu behandeln Autostart-Programme zu reduzieren, die Auswirkungen haben Sie auf die computer-system-performance.

Die Idee ist, um ein startup-Warteschlange verwaltet, Wann und wie die Programme gestartet werden.

Das Programm-Fenster zeigt eine Liste aller Autostart-Programme. Der erste Schritt bei der Konfiguration von Start-Q ist, verschieben Sie die Einträge, die der Nutzer will, um autostart, um die Warteschlange in der unteren Hälfte.

Dies kann durch ziehen und ablegen der Einträge in der unteren queue, oder durch Auswahl eines Eintrags und wählen Sie die add-startup-Element-Warteschlange-icon.

Ein dialog angezeigt, der für jedes Programm das Hinzugefügt wird, um die Warteschlange von der software-Programm. Dies ist, wo die eigentliche Konfiguration statt.

Die software verfügt über die folgenden Optionen für jedes startup item:

  • Verzögerung der Start von x Stunden, x Minuten und x Sekunden.
  • Ändern Sie die Fenster, Zustand normal, versteckt, minimiert oder maximiert
  • Ändern Sie die Standard-Prozess-Priorität von normal auf idle, hoch oder Echtzeit
  • Stellen Sie alle Windows-Autostart-Objekte, die weiter unten in der Warteschlange warten, bis die Anwendung vollständig aktiv ist, vor dem laden des nächsten queue-app.
  • Unterbrechen Sie das laden der Autostart-Elemente, bis das Programm (schon) geschlossen

Start-Q aktiviert werden muss, sobald die Warteschlange gestellt wurde mit der Autostart-Programme. Der Anwender hat die Möglichkeit, lassen Sie die software starten Sie mit einem gui oder im hintergrund.

Aktivieren von Start-Q initiiert wird der folgende Prozess: Alle Autostart-Programme, die verschoben wurden, um das Programm der Warteschlange entfernt von Ihrem ersten Start Speicherorten in der Windows-Betriebssystem, da sind Sie nun gestartet, indem Start-Q statt. Start-Q wird Hinzugefügt, um die Liste der Programme, die gestartet werden, während des Windows-Startvorgangs. Es behandelt das starten der ausgewählten Programme von diesem moment an.

Die software zum optimieren von Windows-Autostart-Programme können heruntergeladen werden auf der Entwickler-homepage, wo es verfügbar ist kostenlos. Es funktionierte ohne Probleme auf unserem Windows 7-Testsystem.

Update: Start-Q ist nicht mehr verfügbar. Sie können Gebrauch machen von alternativen wie Autoruns, Was in der Startup-oder Slim-Reiniger.

Wir haben dem hochladen der neuesten version der Anwendung auf unserem eigenen server. Herunterladen können Sie es mit einem Klick auf den folgenden link. Beachten Sie, dass wir nicht unterstützen, das Programm in irgendeiner Weise: sq-setup.zip